3Pworx PM Roundtable am Donnerstag, den 15. September 2016 in München

Der nun seit einigen Jahren bestehende 3Pworx PM Roundtable ist eine exklusive Veranstaltung für Projekt- und IT-Entscheider, PM Führungskräfte sowie Projektverantwortliche und -interessierte.

Unser PM-Roundtable im September 2016 liefert Ihnen einen aktuellen Einblick in die zukünftige Welt der Projekte, Lösungen und Tools.

Es werden bei dieser Veranstaltung folgende Themen behandelt und Fragestellungen diskutiert.

Agenda:
18:30 Uhr - Empfang der Teilnehmer, Come-Together und erstes Kennenlernen


18:45 Uhr - Einführung in den PM Round Table
Vorstellung und Erwartungshaltung der Teilnehmer

19:00 Uhr - Integriertes Projekt- & Ressourcenmanagement für JIRA

JIRA von Atlassian ist eines der meistgenutzten Problemverfolgungstools und mit seinem Greenhopper Plug-In
die führende agile PM-Software für IT-Organisationen weltweit. Während JIRA auf Teamebene großartig funktioniert,
bietet es nicht jene strategische Einsicht und Analyse, die aus Sicht des Projekt- und Portfoliomanagement nötig sind.
Die Lösung onepoint füllt diese Lücke mit seinem „JIRA-Connector“, der einen Echtzeitzugang zu den entscheidenden Projekt- und
Portfolioinformationen über alle laufenden Projekte, beteiligten Teams und Ressourcen ermöglicht.

19:45 Uhr - Kurzdiskussion, Feedback und Austausch, Networking in der Gruppe

20:00 Uhr - PM-Trends 2016 - Social Collaboration – Wie lassen sich interaktive und effiziente Zusammenarbeitsformen im Projektmanagement im Unternehmen zukünftig noch stärker verwirklichen?

Projekte können auch als soziale Systeme umschrieben werden, daher gehören zukünftig effiziente Zusammenarbeitsformen im Projektmanagement zu den wesentlichen und führenden Treibern für den Unternehmenserfolg.

Aktuelle Branchen-Studien zeigen auf, dass sich durch verständige und anpassungsfähige PM-Kooperationsmodelle und den Einsatz entsprechender Tools die Arbeitseffizienz und Wertschöpfung in Projekten nachhaltig steigern lässt. Flexible Social Collaboration Technologien und Softwarelösungen werden daher zukünftig immer intensiver für komplexe Programme und Projekte genutzt.

Optimale Lösungen in Form von Zusammenarbeitsportalen lassen sich beispielsweise mit dem Microsoft Produkt SharePoint 2016 Online zeitnah und wirksam verwirklichen. PM-Softwarelösungen mit einem hohen Anteil an Social-Collaboration und Cloud Funktionalitäten sind auf dem Anbietermarkt stark im Kommen. 

  • Welche neuen technologischen Wege werden zukünftig speziell auf dem Toolsektor beschritten, um „Social Collaboration“ noch professioneller und effizienter für Unternehmen zu gestalten?
  • Benchmarking: Welchen Mehrwert und welche Einsatzszenarien liefern Ihnen neue, moderne Social Collaboration Softwarewerkzeuge und welche Verbesserungspotentiale und Nutzenaspekte für Projekte lassen sich daraus ableiten?
  • Ausblick und Diskussion: In welche Richtungen kann sich der Trend „Social Collaboration“ in Projekten in Zukunft noch hin orientieren? In wie weit kann ein einflussreiches Kollaborationstool die Kommunikation in Projekten zusätzlich ergänzen und verbessern?


Der Folien-Vortrag eines Kunden wird kombiniert mit Show-Cases aus einer Tools Live-Demo aus einem Projekt zur Einführung einer Social Collaboration Portallösung.

Interessante Anwendungsbeispiele aus dem „PM-Cloud“ Umfeld liefern Ihnen hierzu einen spannenden Praxisbezug.

20:45 Uhr - Kurzdiskussion, Feedback und Austausch, Networking in der Gruppe

21:00 Uhr – Fokussierte Integration von Projektmanagement Systemen mit ERP-Systemen - Warum und wie Sie Ihr Projektmanagement-Tool mit ERP-Systemen integrieren sollten?

Aufgrund der Zunahme der Globalisierung und Internationalisierung des Projektmanagements im Unternehmensumfeld werden sich zukünftig gerade bei der Integration von Projektmanagementsystemen und ERP-Systemen noch höhere Nutzenfaktoren skalieren lassen.

  • Welche weiteren Treiber sowie Einflussfaktoren und neue Technologien gewinnen für die Veränderung und Weiterentwicklung von Projektmanagement- und ERP-Systemen zukünftig noch mehr an Bedeutung?
  • Welche Vorteile liefern bereits fertigentwickelte Schnittstellen und Konnektoren im Rahmen von integrierten Lösungen für den automatischen Datenaustausch von Projektmanagement- und ERP-Systemen?


Der Vortrag eines Kunden zeigt auf Basis einer integrierten Schnittstellen-Lösung interessante Handlungsfelder und Möglichkeiten auf, einen automatisierten Datenaustausch zwischen Projektmanagement- und ERP-System vollständig und effektvoll im Unternehmen zu verankern.

21:20 Uhr – Kurz-Diskussion, Feedback und Austausch, Networking in der Gruppe

21:25 Uhr - Gemeinsamer Ausblick auf nächste PM-Veranstaltungen und Roundtables

21:30 Uhr - Ende des 3Pworx PM Roundtables September 2016

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir in diesem Forum über mögliche Wege und Lösungen diskutieren und Ihre Fragen beantworten.

Selbstverständlich ist diese Veranstaltung für Sie kostenfrei. Lernen Sie zudem interessante Leute kennen.

Wir freuen uns auf Sie!

Genaue Veranstaltungsdetails:
Termin: Donnerstag, den 15. September 2016; Zeit 18:30 – 21:30 Uhr
Ort: Kulturhaus München-Milbertshofen

Kulturhaus München-Milbertshofen
Curt Mezger Platz 1
80809 München
Tel.: 089 - 3506 36 39
www.kulturhaus-milbertshofen.de

Das Kulturhaus befindet sich an der Schleißheimerstr. im Stadtviertel München-Milbertshofen und ist zu Fuß ca. 5 Minuten vom U-Bahnhof Milbertshofen entfernt. Parkplätze sind in der Umgebung in ausreichender Anzahl vorhanden. Eine sehr gute Erreichbarkeit mit den Transportmitteln des ÖNV (z.B. Bus) ist ebenfalls gegeben.

Anmeldung:
Wenn Sie gerne teilnehmen und sich anmelden möchten, können Sie das ab jetzt tun. Bitte senden Sie uns Ihre Teilnehmerdaten über das Anmeldeformular auf www.3pworx.com oder senden Sie eine kurze Email an event@3pworx.com.

Gerne können Sie die Einladung, wenn Sie möchten, auch an Kolleginnen oder Kollegen sowie Interessierte des PM Roundtables 2016 weiterleiten.


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr 3Pworx-Team

3Pworx GmbH, Beratungsgesellschaft für Prozess- und Projektmanagement
Landshuter Allee 8-10 • D-80637 München • Germany