KURS HALTEN IN DER PROJEKTFLUT! NACHHALTIGES MANAGEMENT VON PORTFOLIO UND PROGRAMM

Der Unternehmenserfolg hängt nicht zuletzt an der Möglichkeit des Unternehmens, sich auf Änderungen am Markt einzustellen. Der Motor dafür ist Projektmanagement. Mit Projekten lassen sich eine Vielzahl von Themen anschieben und effizient umsetzen.

In einer Flut von parallel laufenden Projekten verliert man leicht die Übersicht. Welche Initiative bringt uns tatsächlich voran? Außerdem steigt die Gefahr einer gegenseitigen Blockade. Das Unternehmen gerät dabei leicht in eine Flaute.
Wie lässt sich Projektmanagement zielgerichtet für die Innovationskraft Ihres Unternehmens nutzen, ohne in einen Stillstand zu manövrieren? Die Antwort liegt in zwei Begriffen aus dem Multi-Projektmanagement: Portfolio und Programm.

Kombiniert man diese Management-Instrumente mit einem effizienten Ressourcenmanagement, schafft man sich ein Cockpit für alle laufenden und ebenso für alle potenziellen zukünftigen Vorhaben.

Im Rahmen unseres 2-tägigen Workshops lernen Sie die wesentlichen Elemente von Portfolio- und Programmsteuerung kennen. Zudem zeigen wir Ihnen die Grundlagen des effizienten, projektübergreifenden Ressourcenmanagements. Wir spielen jeden Wissenszuwachs mit Fallbeispielen durch. So werden die Wechselwirkungen zwischen Einzelprojektmanagement, Multi-Projektmanagement, Ressourcen¬management und Portfolio- und Programm-Management für Sie erlebbar. Sie erhalten hierzu im Rahmen des Workshops einen exklusiven Zugang zur Multi-Projektmanagementlösung Blue Ant. Zum Abschluss wird der Anwendungsfall des nachhaltigen Projektmanagements Three Steps to Sustainability präsentiert.

Preis: 780.- EUR Netto pro Teilnehmer.

Zielgruppen sind Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Programm-Manager und erfahrene Projektleiter.

Dauer:
zwei Tage

Schulungsort: München

>> Download Agenda