Projektsteuerung Komponentenentwicklung für das New Doha International Airport Projekt

Kunde:
Project Management / Produktion

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner für die Erstellung eines detaillierten Primavera P3 Zeitpläne mit Reporting-und Business Intelligence-Workflows

Beschreibung:
Basierend auf den Projektmanagement-Standards des Auftraggebers wurden detaillierten Primavera P3 Zeitpläne entwickelt. Aufbau der Berichterstattung und Business Intelligence, Graphische Darstellung mittels S-Kurven für die Soll-und Ist Leistungsbewertung, Budgetplanung, Rohstoff-und Stücklisten-Integration, Automatische Generierung einer Auswertung für die Rechnungsstellung, die Umsetzung einer Excel-Export-Funktion für die monatlichen Auswertungsfortschritt hinsichtlich Leistung und Budget.

Einsatz/Zielsetzung:
Primavera Lösung wird ganzheitlich durch Unterlieferanten für die Projektplanung und-steuerung verwendet

Vorteile für den Kunden:
Robuste Projektsteuerungsplattform in Primavera P6 für Unterauftragnehmer des New Doha International Airports.

Müllverbrennungsanlagen / UK: Implementierung von Oracle Primavera P6-IT-Umgebung und die Migration von Bestandsdaten ins Projektmanagementsystem

Kunde:
Projekt-Management Bereich / Bauabteilung

Rolle:
Beratungspartner

Beschreibung:
Entwicklung einer Multi-Site-ORACLE-Primavera IT-Landschaft mit vordefinierten Berichten und Layouts sowie Benutzer- und Organisationsstruktur. Einweisung und Schulung von Projektleitern. Darstellung der vollständigen Projekt Dokumentation in einem Handbuch

Einsatz/Zielsetzung:
Die Primavera Multi-Projekt-Management-Prozess-Lösung wird im Unternehmen speziell für die Projekt-Initialisierung und Ausführung verwendet

Vorteile für den Kunden:
Schnelle Implementierung der Multi-Projekt-Management-Lösung

Maschinenbau: Implementierung eines Oracle Primavera P6-IT Prototyps und vollständige Migration von Microsoft Project Server Bestandsdaten in neu angelegte Primavera Datenbanken, Integration mit SAP

Kunde:
Projekt Management Abteilung

Rolle:
ORACLE-Primavera Partner

Beschreibung:
Basierend auf den Anforderungen des Kunden wurden Testszenarien in einer ORACLE-Primavera P6 Prototyp Landschaft mit allen flankierenden Tools entwickelt und beim Kunden in eine Serverfarm integriert. Migrieren aller MS Project Server-Daten in die ORACLE-Datenbanken von Primavera P6. Überprüfung der Konsistenz der Daten und IT-Performance, Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit den wichtigsten Prozesspartnern, Einrichtung von Schulungs-Datenbank, Vorbereitung von unternehmensweiten Tool Roll-out und Integration von SAP.

Einsatz/Zielsetzung:
Die Multi-Projekt-Management-Prozess-Lösung wird in erster Linie für das Portfoliomanagement verwendet

Vorteile für den Kunden:
Schnelle Implementierung der Multi-Projekt-Management-Lösung und IT-Schnittstellen

Technologie und Business Innovation: Entwicklung einer Web-Projektmanagement / Coaching-Plattform

Kunde:
PM-Abteilung / Luft und Raumfahrt

Rolle:
Beratungs- und Technologie-Partner für die Entwicklung einer Web-Projektmanagement / Coaching-Plattform

Beschreibung:
Erstellung des Plattform Grundkonzepts mit Prozessbeschreibungen und Use Cases mit anschließender Darstellung in Workshops beim Kunden

Einsatz/Zielstzung:
Web-basierte Plattform für PM-Coaching. Projektmanagement-Fähigkeiten und Prozesse sollen durch Coaching-Ansatz intern unterstützt und verbessert werden

Vorteile für den Kunden:
Schnelle Implementierung des Web-Coaching Projekts

Kraftwerke: Aufbau von detaillierten Primavera P3 Zeitplänen

Kunde:
Projektbüro

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Aufbau der Kraftwerksbau und Inbetriebnahme Zeitpläne, Schaffung des monatlichen Statusberichts für den Projekt-Lenkungsausschuss, Bewertung des Zeitplans mit Hilfe von Meilenstein-Trend-Analysen und Projektfortschritts-Kurven. Darstellung von Sonderberichten über Primavera Reporting-Datenbank.

Einsatz/Zielsetzung:
Effektive  Projektsteuerung von Bauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Detaillierte Projektpläne mit Berichten

Baugewerbe: Aufbau von detaillierten Primavera P6 Terminplänen

Kunde:
Projektmanagement-Abteilung

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Erstellung von umfangreichen ORACLE-Primavera P6 Terminplänen für große Bauprojekte (u.a. Verwaltungszentren, Stahlwerke), Primavera IT Tool-Unterstützung vor Ort auf der Baustelle. Erstellung der Projekt-Dokumentation

Einsatz/Zielsetzung:
Planung und Steuerung von Bauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Lieferung von detaillierten Primavera P6 Projektplänen mit Berichten auf Basis spezifischer Kundenanforderungen

Projekt: Ammonium-Chemie-Fabrik, Papua-Neuguinea: Erstellung von Primavera P6 Terminplänen

Kunde:
Terminplanungsabteilung / Anlagenbauer

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Erarbeitung eines Level-3 Projektplans für das Anlagenprojekt unter Berücksichtigung der Standard-Prozesse und besonderen Projektbedingungen des Kunden. Ablage der Ressourcen und QM-Dokumente in Primavera. Koordinierung mit den technischen Fachbereichen des Kunden. Ausarbeitung der besonderen Anforderungen in Primavera Enterprise 6.0 (für Vertrieb) sowie Szenario-Planung im Zuge einer baulichen Änderung der Kraftwerks-Anlage. Regelmäßige Anpassung, Aktualisierung und Harmonisierung des Projektplans während der Projektabwicklungsphase

Einsatz/Zielsetzung:
Planung und Steuerung von Anlagenbauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Lieferung von detaillierten Primavera P6 Projektplänen mit Berichten auf Basis spezifischer Kundenanforderungen

Projekt: Ammonium-Chemie-Fabrik, Ägypten: Aufbau von detaillierten Primavera P6 Terminplänen

Kunde:
Terminplanungsabteilung / Anlagenbauer

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Erstellung eines ca. 13000 Aktivitäten umfassenen Primavera P6 Zeitplans sowie der monatlichen Berichterstattung verbunden mit Fortschritts-Messsystemen sowie SAP. Entwicklung einer Szenario-Planung für die Baustelle auf Basis der notwendigen Inbetriebnahme bedingten Umzugsplanung und der damit erforderlichen Konfigurationsänderungen der Anlage.  IT-Beratung im Rahmen eines Primavera Versionswechsels sowie Erarbeitung der dafür erforderlichen weitreichen Dokumentation und Berichterstattung an die hierfür zuständigen IT Gremien

Einsatz/Zielsetzung:
Planung und Steuerung von Anlagenbauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Lieferung von detaillierten Primavera P6 Projektplänen mit Berichten auf Basis spezifischer Kundenanforderungen

Projekt: C2-Cracker- Polyethylen Kraftwerk, Venezuela: Erstellung von detaillierten Primavera P6 Zeitplänen

Kunde:
Terminplanungsabteilung

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungspartner

Beschreibung:
Weiterentwicklung eines bestehenden Primavera 3.1 Zeitplans mit mehr als 2500 Aktivitäten. Verantwortlich für Utilities & Nebenanlagen sowie für den Erdbau, Tiefbau und "Besondere Projekte" (z.B. Wiederaufbau von Hafenanlagen und Zufahrtsstraßen, Modifikation kommunaler Kläranlagen und Verlagerung der Hochspannungsleitung). Laufende Terminplanfortschreibung und Aktualisierung der monatlichen Berichterstattung (S-Kurven) .Zur Erhebung der Planungsdaten Durchführung von Interviews mit ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, Durchführung von Terminplanung Workshops u.a. mit der Bauabteilung und des Site-Managements. Beitrag zur monatlichen Berichterstattung.

Einsatz/Zielsetzung:
Planung und Steuerung von Anlagenbauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Lieferung von detaillierten Primavera P6 Projektplänen mit Berichten auf Basis spezifischer Kundenanforderungen

Projekt: Entwicklung eines Leistungsfortschritts-Tools

Kunde:
Terminplanungs-und Konstruktionsabteilung

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Koordination der Realisierung einer unternehmensweiten Change Management Pilotprojekts unterstützt durch das Top-Management. Aufbau und Implementierung eines neuen Systems zur Registrierung des Dokument-basierten technischen Fortschritts. Leitung von Taskforce-Gruppen, Diskussion, Präsentation von Konzepten sowie Konsolidierung der Ergebnisse mit den Teams sowie Abteilungsleitern aller operativen Abteilungen der technischen Unternehmenszentrale. Durchführung von Quellanalysen, Aggregation und Datenbank-kompatibler Vorbereitung aller verfügbaren Dokumente (Meta-) Daten und deren Merkmale (z. B. typische Fortschritte Stufen) in MS-Access. Co-Entwicklung von Datenbank-Funktionalität, Werkzeug-Nutzung und Verknüpfung mit Primavera, Methodenentwicklung zur Projektdurchführung, Erstellung der Projektdokumentation sowie Schulung der Mitarbeiter.

Einsatz/Zielsetzung:
IT-und Engineering-Abteilung

Vorteile für den Kunden:
Strukturierte Durchführung des Projekts, effizienter Methodeneinsatz zur Aufwandsminimierung

Projekt: Dbl.-Unit Single-Shaft G & S-Turbinenkraftwerk, Frankreich: Aufbau von detaillierten Primavera P6 Zeitplänen

Kunde:
Terminplanungs-Abteilung

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungspartner

Beschreibung:
Entwicklung des gesamten Zeitplans in PRIMAVERA P3 mit über 5000 Aktivitäten basierend auf komplexen, stark verbundenen unternehmensproprietären Standard Zeitplänen und Referenzprojekten. Anpassung der Termine, Dauern und Strukturen in enger Anlehnung an die Projektbesonderheiten in enger Zusammenarbeit mit den führenden Ingenieuren und Spezialisten aller Fachrichtungen. Erarbeitung und Weiterentwicklung aller erforderlichen Ansichten und Berichte. Erstellung von regelmäßigen Terminplan-Baselines sowie Aktualisierung, Meilenstein-Trend-Analyse, S-Kurven. Etablierung von Fortschritts-Interview Routinen innerhalb des Projektteams für die monatliche Aktualisierung der Reporting-Routinen und Varianz-Analysen. Integration von Lieferanten und Subunternehmer-Zeitplänen  verschiedenster Formate und Inhalten. Durchführung von Wissenstransfer und Prozessoptimierungs-Workshops mit anderen Projektteams.

Einsatz/Zielsetzung:
Terminplanungsabteilung Engineering-Bereich

Vorteile für den Kunden:
Lieferung von detaillierten Primavera P3 Projektplänen mit Berichten auf Basis spezifischer Kundenanforderungen

Projekt: Primavera P6 Modulplattform: Aufbau einer Primavera P6 IT-Umgebung / Plattform sowie von Bau-und Engineering Prototypen

Kunde:
IT-Software-Hersteller

Rolle:
ORACLE-Primavera Beratungs-Partner

Beschreibung:
Umsetzung einer Primavera P6 Prototypen Modulplattform mit Bauprojekten unter Berücksichtigung der vielfachen Perspektiven der Baubeteiligten (Fokus Investor, Projektsteuerer, Planer, Bauunternehmer, Subunternehmer). Erstellen eines globalen Master-Zeitplans / Meilensteinplans für alle Projekte. Implementierung einer virtuellen Investor Organisationsstruktur und Budgetplanung für die einzelnen Vorhaben. Implementierung einer Cash Flow Analyse. Simulation verschiedener Szenarien (z. B. schwankende Währungen, Best Case und Worst-Case Risiken, etc.) und deren Auswirkungen auf die Monetarisierung / Business Cases. Umsetzung einer Rollenplanung und Integration in die verschiedenen Projekte. Implementierung einer detaillierten Zeitplans für das Hotel-Projekt angefangen von In-House Planung des Investors (Simulation des Entscheidungsprozesses)  bis hin zur Übergabe an die externe Planung (Planungsbüros) und Bauausführung (Generalunternehmer)

Einsatz/Zielsetzung:
Einsatz von Primavera P6 über den gesamten Projekt Life Cycle von Bauprojekten

Vorteile für den Kunden:
Übersicht und Darstellung der Wirkungsweise aller Primavera P6 Module über den kompletten Lebenszyklus eines Bauprojektes

Projekt: Automotive / OEM: Interims-Management Fahrzeugentwicklung

Kunde:
Projektleitung / Fachabteilungen

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interimsmanagement im Projektmanagement für ein Fahrzeug Entwicklungsprojekt. Erstellung des Projektzielekatalogs, Entwicklung von Projektplänen, Durchführung des Projekt-Change und Konfigurationsmanagements sowie Kostenmanagement, Kalkulation von Business Cases, Planung und Zuweisung des Budgets für Forschung und Entwicklung auf PSP-Elementeebene. Projektsteuerung und-verfolgung sowie Berichterstattung in die Managementgremien.

Einsatz/Zielgruppe:
OEM /Bereich R & D

Vorteile für den Kunden:
Ganzheitliches Interims-Management mit starkem Kundenfokus unter Einsatz eigener Projektmanagement-Methoden und Techniken / Best-Practices

Projekt: Biogasanlagen / Erneuerbare Energien: Interimsmanagement Biogaskraftwerk

Kunde:
Projektmanagement / Betriebsleitung

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interimsmanagement im Projektmanagement für ein Biogasanlagen-Projekt. Erarbeitung der Projektziele sowie Durchführung der Stakeholder-Analysen /- Management. Erstellung der Projekt- und Ressourcenpläne, Durchführung von Projekt Change- und Konfigurationsmanagement sowie Kostenmanagement, Kalkulation von Anlagen Business Cases, Lieferung von Ressourcenstatus sowie Monatsberichtsreporting an das Top-Management.

Einsatz/Zielsetzung:
Anlagenbau / Projekt-Management-Abteilung

Vorteile für den Kunden:
Ganzheitliches Interims-Management mit starkem Kundenfokus unter Einsatz eigener Projektmanagement-Methoden und Techniken / Best-Practices

Projekt: Automotive-Lieferant: Interims-Management / Test Lead Steuergeräteentwicklung

Kunde:
Hersteller von elektronischen Bauelementen und Steuerungen

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interims Projekt-und Testmanagement Lead für einen elektronischen Laderegler / Hybridfahrzeug

Einsatz/Zielsetzung:
Projekt-Management Bereich, Entwicklungsabteilung

Vorteile für den Kunden:
Ganzheitliches Interims-Management mit starkem Kundenfokus unter Einsatz eigener Projektmanagement-Methoden und Techniken / Best-Practices

Automotive-Lieferant: Projekt Interims Management / Software Project Management

Kunde:
Systemhersteller Automotive (Trucks und Busse)

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interims-Softwareprojektmanagement für neue Klima- und ABS Steuergeräte

Einsatz/Zielsetzung:
Projektmanagement-Abteilung / Abteilung für Fahrzeugkontrollsysteme

Vorteile für den Kunden:
Ganzheitliches Interims-Management mit starkem Kundenfokus unter Einsatz eigener Projektmanagement-Methoden und Techniken / Best-Practices

Automotive-Lieferant: Projekt-Management / Program Management

Kunde:
Automobilzulieferer / OEM

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Projekt und Programm-Management für neues PKW Infotainment-System

Einsatz/Zielsetzung:
Customer Program Management

Vorteile für den Kunden:
Effizientes Program Management mit starkem Kundenfokus

Automotive-Lieferant: Projekt Interims-Management / Technisches Projekt-Management

Kunde:
Automobilzulieferer

Rolle:
Dienstleister

Einsatz/Zielsetzung:
Übernahme der technischen Projektleitung für neue Park-Assistenzsysteme

Einsatz/Zielsetzung:
Technische Projektleitung

Vorteile für den Kunden:
Effizientes Technisches Projektmanagement

Automotive-Lieferant: Projekt Interims-Management / OEM China

Kunde:
Automobilzulieferer

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interims-Projektmanagement für neuen Hybrid-Powertrain

Einsatz/Zielsetzung:
R & D-Abteilung

Vorteile für den Kunden:
Effizientes und kundenorientiertes Interims-Projektmanagement

OEM: Interims Projekt-Management / Qualitätsmanagement

Kunde:
Automotive OEM

Rolle:
Dienstleister

Beschreibung:
Interims Projektmanagement und Qualitätsmanagement im Automotive Bereich

Einsatz/Zielsetzung:
R & D Abteilungen

Vorteile für den Kunden:
Effizientes Interims Projekt-Management und Automotive Qualitätsmanagement